Rechtsanwalt, Fachanwalt (m/w/d) Steuerrecht

Stellenangebot für Steueranwälte in Köln

Wir sind eine interdisziplinäre Kanzlei mit mehr als 30 Rechtsanwälten und Steuerberatern an fünf Standorten.  Für unseren neuen Kanzleistandort Köln suchen wir einen Rechtsanwalt (m/w/d) im Steuerrecht (Fachanwalt für Steuerrecht, Rechtsanwalt&Steuerberater)

Ihre Tätigkeit: Strukturierung, Nachfolge, Immobilien etc.

Sie betreuen selbständig und eigenverantwortlich steuerliche Mandate aus den folgenden Bereichen:

  • Steuerliche Strukturierung
  • Steueroptimierten Generationennachfolge (Erbschaftsteuer, Schenkungsteuer)
  • Immobiliensteuerrecht
  • Anlassbezogene Beratung zu steuerlichen Einzelthemen

Sie haben Kompetenz im internationalen Steuerrecht? Super, hier sehen wir bei ROSE&PARTNE noch deutliches Ausbaupotential.   

TEAMGEIST und KOLLEGIALITÄT werden standortübergreifend bei uns gelebt. Sie arbeiten im Team mit Rechtsanwälten für Gesellschaftsrecht, Erbrecht, etc.

Ihr Profil

Sie sollten über angemessene Berufserfahrung und eine entsprechende Spezialisierung im Steuerrecht verfügen. Sie sind bei uns richtig, wenn Sie Mandate im Steuerrecht mit Begeisterung und Engagement mit hoher eigener Verantwortung und Freiheit bearbeiten und Sie gern mit anderen spezialisierten Beratern zusammenarbeiten.

Eigene Mandate werden nicht benötigt. Wir haben tolle Mandate für Sie!

Wir bieten Ihnen

36 Wochenstunden Vollzeit oder selbständige Partnerschaft – das dürfen Sie erwarten

Wir bieten unseren Rechtsanwälten alle Vorzüge einer überregional ausgerichteten modernen Wirtschaftskanzlei - sowie das, was andere nicht bieten. Wählen Sie das für Sie passende Beschäftigungsmodell – entweder Festanstellung oder selbständige Partnerschaft.

Festanstellung (Variante 1)

  • Vollzeit mit 36 Wochenstunden oder Teilzeit
  • Wahlweise 4 oder 5-Tage/Woche     
  • Eigenverantwortliches Arbeiten und nicht nur Rad im Getriebe
  • Flexible Gleitzeit, Homeoffice-Optionen
  • 30 Tage Urlaub
  • Umsatzbeteiligung in Höhe von 36-40 Prozent bei Netto-Stundenhonoraren ab 350 Euro
  • Mindestgehalt 100.000 Euro (je nach Qualifikation, Vollzeit)
  • eine professionelle Kanzleistruktur
  • ein repräsentatives Büro in bester Lage
  • Austausch mit kompetenten und motivierten Kollegen aus verschiedenen Dezernaten in allen Büros
  • ein dynamisches Team mit echtem Gemeinschaftssinn

Selbständige Partnerschaft (Variante 2)

  • Mitunternehmerstellung
  • Zugang zu hochwertigen Mandaten (Nettostundensätze 350 bis 400 Euro) – kein eigener Mandantenstamm erforderlich
  • 50 Prozent-Anteil am persönlichen Umsatz bei einem realistischem Jahres-Umsatzpotential über unsere Kanzleiakquise: von ca. 250.000 bis 350.000 Euro.
  • Kostenübernahme (Büro, Sekretariat, IT, Versicherung, Marketing, Recherche-Tools etc.) durch ROSE & PARTNER
  • selbstbestimmte, flexible Arbeitszeiten (Vollzeit oder Teilzeit) und Homeoffice-Option
  • eine professionelle Kanzleistruktur
  • ein repräsentatives Büro in bester Lage
  • mit kompetenten und motivierten Kollegen aus verschiedenen Dezernaten in allen Büros
  • ein dynamisches Team mit echtem Gemeinschaftssinn

Ihre Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Senden Sie diese bitte an unseren Kollegen Helge Schubert, LL.M., schubert@rosepartner.de. Er steht Ihnen für Fragen zur ausgeschriebenen Stelle persönlich telefonisch zur Verfügung (040 / 4143759-0).