Rechtsanwalt, Fachanwalt (m/w/d) Gesellschaftsrecht, M&A

Stellenangebot für Gesellschaftsrechtler in Köln

Wir sind eine interdisziplinäre Kanzlei mit mehr als 30 Rechtsanwälten und Steuerberatern an fünf Standorten.  Für unseren neuen Kanzleistandort Köln suchen wir einen Rechtsanwalt (m/w/d) im Gesellschaftsrecht und M&A

Ihre Tätigkeit: Gesellschafterstreitigkeiten, Geschäftsleiterberatung, Transaktionen und Strukturierung

Sie betreuen selbständig und eigenverantwortlich wirtschaftsrechtliche Mandate aus den folgenden Bereichen:

  • Konflikte unter Gesellschaftern bzw. zwischen Gesellschaftern und Organen
  • Beratung von Organen (Geschäftsführer / Vorstand / Aufsichtsrat)
  • M&A und VC (Transaktionen von Mittelständlern und Startups)
  • Umwandlungen, Umstrukturierungen, Unternehmensnachfolge

Unsere neuen Kollegen spezialisieren sich gewöhnlich innerhalb kurzer Zeit auf einzelne der vorgehend genannten Teilbereiche. TEAMGEIST und KOLLEGIALITÄT werden standortübergreifend bei uns großgeschrieben.

Ihr Profil

Sie sollten über mindestens 2-3 Jahre Berufserfahrung und eine entsprechende Spezialisierung verfügen. Unsere Arbeitsweise erfordert echte Teamplayer. Sie sind bei uns richtig, wenn Sie Ihr Fachgebiet mit Begeisterung und Engagement bearbeiten und Sie gern mit anderen spezialisierten Beratern zusammenarbeiten.

Unsere Leistungen

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem modernen und innovativen Umfeld und zudem

  • Zugang zu hochwertigen Mandaten 
  • eine professionelle Kanzleistruktur
  • repräsentatives Büro in der Kölner Innenstadt
  • Austausch mit kompetenten und motivierten Kollegen aus verschiedenen Dezernaten in allen Büros
  • ein dynamisches Team mit echtem Gemeinschaftssinn

Konditionen für verpartnerte Rechtsanwälte selbständige Partner

  • Selbständigkeit und Mitunternehmerstellung
  • 50 Prozent-Anteil am persönlichen Umsatz

Konditionen für angestellte Rechtsanwälte

  • 36 Stunden Wochenarbeitszeit mit
  • Gleitzeit und der Möglichkeit einer 4-Tage-Woche. Mehr dazu: Arbeitszeitmodell ROSE & PARTNER
  • ein attraktives Mindestgehalt sowie eine umsatzbezogene variable Gehaltskomponente (36 bis 40 Prozent des persönlichen Umsatzes).

Ihre Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Senden Sie diese bitte an unseren Kollegen Dr. Ronny Jänig, LL.M. (Durham), jaenig@rosepartner.de. Er steht Ihnen für Fragen zur ausgeschriebenen Stelle persönlich telefonisch zur Verfügung (030 / 25 76 17 98 - 0).

ROSE & PARTNER   Hamburg Berlin München Frankfurt Köln Mailand   www.rosepartner.de