Die Kompetenzen in der Rechtsberatung der Anwaltskanzlei ROSE & PARTNER LLP in Hamburg umfasst die Rechtsgebiete Gesellschaftsrecht, Arbeitsrecht, Familienrecht, Erbrecht und Nachfolge, Handelsrecht, Markenrecht, Vertriebsrecht, Urheberrecht, Unternehmensnachfolge, Internationales Recht, Kartellrecht Steuerrecht sowie die Steuerberatung.

Verfolgen Sie Ihren Weg zurück: HomeRecht Erbrecht & Nachfolge

Erbrecht in Berlin & Hamburg Rechtsanwalt, Fachanwalt

Der Erbfall ist nicht selten die größte Gefahr für geschaffenes Vermögen. Ein Erbstreit oder die Belastung mit Erbschaftsteuer können große Werte vernichten. Unsere Rechtsanwälte, Fachanwälte und Steuerberater in Hamburg und Berlin beraten Sie bei der Nachlassplanung und vertreten Sie bei allen Auseinandersetzungen im Zusammenhang mit dem Erbfall und dem Erbrecht.

Vertrauen Sie auf unsere Spezialisierung im Erbrecht und unsere Erfahrung aus hunderten von Erbfällen.

Nachlassplanung

Nur die rechtzeitige Planung der Nachfolge durch letztwillige Verfügungen bietet adäquaten Vermögensschutz. Unter Umständen ist  eine Schenkung zu Lebzeiten opportun, um den Zugriff von Pflichtteilsberechtigten, Schwiegerkindern oder des Finanzamts auf das Vermögen zu verhindern. Gestalten Sie mit uns Ihre Nachfolge mit Testamenten, Erbverträgen, Übergabeverträgen, Eheverträgen und Gesellschaftsverträgen.

Erbfall / Erbstreit

Ist der Erbfall eingetreten, stehen wir Ihnen sowohl im Erbscheinsverfahren als auch bei Auseinandersetzungen mit Erben, Miterben einer Erbengemeinschaft, Pflichtteilsberechtigten oder Testamentsvollstreckern zur Seite. Setzen Sie gerade im Konfliktfall unbedingt auf einen spezialisierten Rechtsanwalt mit der entsprechenden Erfahrung im Erbrecht. Welche Strategie in Ihrem Fall zum Ziel führt - von der kompromisslosen gerichtlichen Durchsetzung erbrechtlicher Ansprüche bis zur einvernehmlichen Lösung im Familienkreis - bestimmen wir gemeinsam mit Ihnen nach eingehender Prüfung und Beratung.

Vorsorgeverfügungen

Umfassende Vorsorge betrifft nicht nur den Todesfall, sondern auch Situationen gesundheitlicher Krisen, vor allem im fortgeschrittenen Alter. Hier ermöglichen Vorsorgevollmachten sowie Betreuungs- unf Patientenverfügungen die Aufrechterhaltung Ihrer Selbstbestimmung sowie die Fortführung Ihrer Geschäfte.


Rechtsanwalt, Fachanwalt und Spezialist für Erbrecht - die Anforderungen an den Berater bei erbrechtlichen Mandaten.

Das Erbrecht ist ein schwieriges Rechtsgebiet, das in der juristischen Ausbildung nur eine sehr untergeordnete Rolle spielt. Dennoch wird das Erbrecht von besonders vielen Rechtsanwälten als Tätigkeitsfeld genannt. Dies mag auch daran liegen, dass die Gegenstandswerte im Streitwert oft recht hoch sind und dem Rechtsanwalt, der nach den gesetzlichen Gebühren abrechnet, hier schnell ein hohes Honorar winkt.

Eine seriöse Beratung im Erbrecht kann jedoch nur durch den Experten für Erbrecht bzw. den Spezialisten erfolgen - also durch einen Rechtsanwalt der sich voll auf diesen Bereich fokussiert. Eine solche Spezialisierung zeigt z.B. der "Fachanwalt für Erbrecht". Als Fachanwalt darf sich nur der Rechtsanwalt bezeichnen, der gegenüber der zuständigen Rechtsanwaltskammer darlegen kann, dass er sowohl über die erforderlichen theoretischen Kenntnisse im Erbrecht verfügt als auch über einschlägige praktische Erfahrung durch die Bearbeitung von Mandaten.

Daneben sind Kenntnisse der angrenzenden Rechtsgebiete, insbesondere im Steuerrecht, Gesellschaftsrecht und Familienrecht erforderlich, um erbrechtliche Sachverhalte rechtlich richtig zu bewerten und Mandanten erfolgreich zu vertreten. Und auch innerhalb des Komplexes Erbrecht gibt es Schwerpunkte, die bedeutend genug sind, um hier eine Spezialisierung voranzutreiben, z.B. die Unternehmensnachfolge, die Testamentsvollstreckung oder die Mediation.

Bei ROSE & PARTNER greifen Sie in Hamburg und Berlin auf ein ganzes Team von spezialisierten Experten, Rechtsanwälten, Fachanwälten und Steuerberatern zurück, die Sie in allen Sachverhalten rund um das Erbrecht jederzeit kompetent, effektiv und wirtschaftlich beraten und vertreten. Alle unsere Experten können in Hamburg und Berlin, sowohl national als auch international, für Mandanten tätig werden. Im internationalen Erbrecht liegen unsere Schwerpunkte bei den Ländern Italien, Frankreich und Polen.

Unser Team im Bereich Erbrecht und Unternehmensnachfolge

  • Kristin Winkler, LL.M. - Rechtsanwältin, Fachanwältin für Erbrecht und Steuerrecht (Anpsrechpartnerin Hamburg)
  • Dr. Cécile Walzer - Rechtsanwältin für Erbrecht (Ansprechpartnerin Berlin)
  • Bernfried Rose, LL.M. - Rechtsanwalt und Mediator
  • Dr. Boris Jan Schiemzik - Rechtsanwalt und Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht
  • Dr. Ronny Jänig - Rechtsanwalt und Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht
  • Helge Schubert, LL.M. (Tax) - Rechtsanwalt und Steuerberater für Erbschaftsteuer, Fachanwalt für Steuerrecht (Hamburg)
  • Dirk Mahler - Rechtsanwalt und Steuerberater für Erbschaftsteuer, Fachanwalt für Steuerrecht (Berlin)
  • Dr. Elisabeth Unger - Rechtsanwältin für Familienrecht

 

 

Frau Winkler LL.M. - Fachanwältin für Erbrecht und Steuerrecht

Ansprechpartnerin Hamburg

Kristin Winkler, LL.M.
Rechtsanwältin
Fachanwältin für Erbrecht
Fachanwältin für Steuerrecht

ROSE & PARTNER LLP.
Jungfernstieg 40
20354 Hamburg

Tel: 040 / 414 37 59 - 0

winkler@rosepartner.de

Cécile Walzer - Erbrecht und Beratung bei Fragen zur Unternehmensnachfolge

Ansprechpartnerin Berlin

Dr. Cécile Walzer
Rechtsanwältin

 

ROSE & PARTNER LLP.

Jägerstraße 59
Gendarmenmarkt

10117 Berlin

 

Tel: 030 / 25 76 17 98 - 0

walzer@rosepartner.de