Sonja M. DähnhardtRechtsanwältin

Tätigkeit

Frau Rechtsanwältin Sonja Dähnhardt ist an unserem Hamburger Standort im Bereich des Vertriebsrechts tätig, wo ihr Schwerpunkt im Bereich des Franchiserechts liegt. Daneben betreut Frau Dähnhardt Mandanten im Medienrecht, vorrangig zu Fragen des Reputationsrechts.

Werdegang

Ihr Studium absolvierte Frau Dähnhardt an der Universität Hamburg mit Schwerpunkt im Gesellschaftsrecht. Sie sammelte schon während ihrer Studienzeit Berufserfahrung in einer auf Urheber- und Wettbewerbsrecht spezialisierten Kanzlei, bis sie 2016 zu ROSE & PARTNER wechselte. Hier war sie bis zum Abschluss ihres zweiten Staatsexamens als wissenschaftliche Mitarbeiterin tätig.

Aufgrund ihrer Medien-Affinität und ihrem digitalen Know-How unterstützt Frau Dähnhardt unsere Kanzlei auch im Marketing.

Privates

Privat trifft man die gebürtige Hamburgerin am liebsten auf dem Rennrad im Hamburger Umland, auf dem Tennisplatz oder zum Wandern in den Bergen.

Daten

Studium und Referendariat 

  • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Hamburg und der Lunds Universitet, Schweden 
  • Referendariat beim Landgericht Lübeck in Schleswig-Holstein

Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch