Kanzlei Familienrecht Berlin

Sybill OffergeldRechtsanwältin
Fachanwältin für Familienrecht
Fachanwältin für Erbrecht
Mediatorin

Lebenspartnerschaften und Erbschaften sind vielschichtig – menschlich und juristisch. Meine Mandanten und ihre individuelle Situation stehen bei mir im Mittelpunkt.

Expertise und Tätigkeit

Sybill Offergeld leitet das familienrechtliche Dezernat bei ROSE & PARTNER LLP. in Berlin. Bundesweit bekannt wurde Sie als Expertin durch Ihre Beiträge im Handelsblatt, der Zeitschrift Finanztest sowie Interviews bei WDR2 und RTL.

Als Fachanwältin für Familienrecht  und Erbrecht betreut sie ihre Mandanten  bei Trennungen, Scheidungen, Eheschließungen, Eheverträgen und allen Fragen, die in diesem Zusammenhang auftreten.

Der zweite Tätigkeitsschwerpunkt von Rechtsanwältin Offergeld ist das Erbrecht. Als Fachanwältin berät und vertritt sie Mandanten bei der Planung des Erbfalls durch Testamente, der Abwicklung des Erbfalls sowie beim Erbstreit.

Durch die Spezialisierung sowohl im Familienrecht als auch im Erbrecht erhalten die Mandanten von Sybill Offergeld eine übergreifende Beratung zu allen denkbaren Varianten und günstigen Gestaltungsmöglichkeiten.

Sybill Offergeld setzt auch als langjährig erfahrene Mediatorin alles daran, die Parteien bei der Lösung ihres Problems oder Konflikts als neutrale Vermittlerin zu unterstützen. Als Mediatorin ist sie nicht nur bei familienrechtlichen Konflikten sondern ebenfalls in anderen - auch nicht juristischen - Lebensbereichen. 

Werdegang

Sybill Offergeld studierte Rechtswissenschaften in Marburg und Potsdam; ihr Referendariat absolvierte sie in Berlin. Nach ihrem zweiten Staatsexamen arbeitete Sybill Offergeld drei Jahre für eine international tätige Kanzlei in Madrid – in dieser Zeit perfektionierte sie ihr Spanisch. Anschließend war Sybill Offergeld bei einer mittelständischen Kanzlei in Süddeutschland tätig, dort übernahm sie das Dezernat Familienrecht. Sie lernte die Schwierigkeiten der Lebenslage Trennung und Scheidung kennen und absolvierte im Jahr 2009 die Ausbildung zur Mediatorin, um Konflikte auch als „Schlichterin“ lösen zu können. Seit 2010 lebt Sybill Offergeld wieder in Berlin und ist seit 2011 Fachanwältin für Familienrecht.

Vor ihrer Zeit bei ROSE & PARTNER LLP.  arbeitete Sybill Offergeld für eine mittelständische Kanzlei mit großem Notariat und widmete sich dort insbesondere familienrechtlichen Mandaten, auch als verlängerter Arm des Notariats - ein Schwerpunkt war die Gestaltung von Verträgen, vor allem für Unternehmer.

Wegen der großen Schnittstelle und auf der Suche nach weiteren Herausforderungen spezialisierte sich Sybill Offergeld in den letzten Jahren auch im Erbrecht, im Jahr 2014 absolvierte sie erfolgreich den Fachanwaltskurs.

Neben Spanisch spricht Sybill Offergeld auch Englisch, Italienisch und Französisch.

Privates

Wenn es möglich ist, sucht Sybill Offergeld „das Weite“ – nicht erst seit ihrem dreijährigen Aufenthalt in Spanien liebt sie das Reisen, je weiter und fremder, desto lieber. In ihrer Freizeit in Berlin geht Sybill Offergeld gerne ins Kino und ins Theater oder besucht jedes neue oder auch jedes alte, beliebte Restaurant. Um Seele und Körper fit zu halten, praktiziert Sybill Offergeld seit Jahren Yoga, als ehemalige Leistungsturnerin die ideale Sportart. Auf den Straßen Berlins zieht sie das Fahrrad dem Auto vor.

Daten

Studium, Referendariat

  • Studium der Rechtswissenschaften an der Phillips-Universität Marburg sowie an der Universität Potsdam
  • Auslandsstudium an der University of Berkeley San Francisco
  • Referendariat in Berlin sowie in Madrid

Vorherige berufliche Tätigkeiten

  • dreijährige Tätigkeit in einer international tätigen Kanzlei in Madrid
  • Zweijährige Tätigkeit in einer überörtlichen Kanzlei in Süddeutschland
  • Fachanwältin für Familienrecht (2011)
  • Schwenke & Schütz
  • Erfolgreicher Abschluss des Fachanwaltslehrgangs Erbrecht (2014)

Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch
  • Spanisch
  • Französisch
  • Italienisch